Seminarkurse des Migy besuchen Hochschule für Wirtschaft und Umwelt (HfWU)

Am Mittwoch den 24.01.2023 besuchten wir, der Seminarkurs der J1, die Hochschule für Wirtschaft und Umwelt (HfWU) in Geislingen. Das zweigeteilte Programm des Nachmittags enthielt sowohl einen interessanten Einblick in die Bibliothek der Hochschule, welche ein breit gefächertes Angebot an Literatur insbesondere für die angebotenen Studiengänge hat, als auch einen informativen Vortrag über wissenschaftliches Arbeiten, den Aufbau einer Hausarbeit und die Zitierweise.
Im Anschluss wurde uns von erfahrenen Studierenden der Campus der Hochschule gezeigt.
Ein jeder von uns hat die ein oder andere nützliche Information und neue Anregungen für die eigene Seminararbeit mitgenommen und verließ die Hochschule mit neuen Erkenntnissen.

Verfasserin: Pauline Dahlheim (Presse AG)

MiGy macht Radio

Ich erzähl Deine Geschichte – der erste Radiobeitrag von Schülerinnen und Schülern der J11 über die ehemaligen Zwangsarbeiterinnen der WMF und das KZ Außenlager in Geislingen wird gesendet am Montag, den 29.1.2024 von 15-16 Uhr auf Radio Fips (Freies Radio Göppingen e.V.) über UKW auf 89,0 und über Kabel auf 99,2.

Wie wir in Zukunft arbeiten: COACHING4FUTURE mit Digital-Truck in Geislingen

Von Montag bis Mittwoch, 29. bis 31.01.2024, sind die Schülerinnen und Schüler am Michelberg-Gymnasium in Geislingen eingeladen, im doppelstöckigen Erlebnis-Lern-Truck der Bildungsinitiative expedition d die Welt der digitalen Technologien und Berufe zu entdecken. Zwei Coaches zeigen den Jugendlichen an Technikstationen und bei Workshops rund um Themen wie 3D-Scan, Künstliche Intelligenz oder Robotik, wie die Digitalisierung unsere Arbeits- und Lebenswelt verändert und wie sie diesen Wandel für ihre berufliche Zukunft nutzen können. Der Erlebnis-Lern-Truck ist ein Angebot des Bildungsprogramms COACHING4FUTURE, mit dem sich die Baden-Württemberg Stiftung, der Arbeitgeberverband SÜDWESTMETALL und die Regionaldirektion Baden-Württemberg der Bundesagentur für Arbeit gemeinsam für den Fachkräftenachwuchs einsetzen.

Jugend debattiert bereits zum zweiten Mal am MiGy

Bereits zum zweiten Mal fand das Projekt Jugend debattiert am Michelberg-Gymnasium in Geislingen statt. Auch dieses Jahr überzeugten die Debattantinnen mit den grundlegenden Fähigkeiten einer Debatte – Fragen stellen, zuhören, Streitpunkte benennen und Argumente formulieren. Hierbei traten am 11.01.24 insgesamt 8 Schülerinnen aus den Jahrgansstufen 9,10 und 12 gegeneinander an. Zudem gab es noch vier Ersatzkandidatinnen, die bei einer Erkrankung einspringen konnten. Um 14.15 Uhr war es dann endlich soweit, die Kandidatinnen durften ihre Debattierkünste vor einem großen Publikum demonstrieren.

Weiterlesen

MiGy beendet Schuljahr mit schönem Weihnachtskonzert

In der stimmungsvollen Atmosphäre der Sankt Maria Kirche in Geislingen fand am Mittwoch den 20.12.2023 um 19 Uhr das alljährliche Weihnachtskonzert des Michelberg-Gymnasiums statt. Die festlich geschmückte Kirche bildete hier den Rahmen für ein musikalisches Erlebnis, das die Gemeinschaft und die Familien der Mitwirkenden zusammenführte, um die festliche Jahreszeit mit besinnlichen Klängen zu bereichern und bei Bedarf zusätzlich für Weihnachtsstimmung zu sorgen. Eröffnet wurde das Weihnachtskonzert durch das gemeinsame Singen von „Macht hoch die Tür“ und die anschließende kurze Begrüßung der Schulleiterin Martina Bach, die das Motto „Vielleicht ein bisschen weniger von allem“ hierfür ausgewählt hatte.

Weiterlesen

Gelungener Vorlesewettbewerb am MiGy

Am Freitag den 15.12.2023 bewiesen sich die vier besten Leser und Leserinnen aus den sechsten Klassen an dem von Frau Linkenheil organisierten Vorlesewettbewerb in der Bibliothek des Michelberg-Gymnasiums.
Die Teilnehmenden Fiona Neuwirth, Theo Scherer, Lani Deroni und Lena Kurtz stellten in der ersten Runde ein selbstgewähltes Buch vor und lasen daraus anschließend eine gewählte Textstelle. Es wurden spannende Bücher wie ‘’Harry Potter’’ und ,,Storybook’’ von den Schülern ausgewählt und selbstgewählte Textstellen vorgelesen. Dabei wurde vor allem auf Kriterien wie Lesetechnik und Textstellenauswahl geachtet.In der zweiten Runde wurde den Teilnehmenden eine unbekannte Textstelle aus dem Buch ,,Woodwalkers’’ von Katja Brandis vorgelegt, das von Frau Linkenheil knapp vorgestellt wurde. Die übrigen Zuschauer und Zuschauerinnen unterstützten die Lesenden eifrig mit viel Applaus. Es fiel allgemein auf, dass alle bestens vorbereitet waren und sich ausgezeichnet geschlagen haben. Durch die guten Leistungen fiel es der Jury, die aus der Schulleiterin Frau Bach sowie den Deutschlehrkräften Frau Strobel und Herr Dietze bestand, schwer, sich für einen Sieger zu entscheiden.
Die Schulleiterin Frau Bach verkündete dann nach kurzer Besprechung mit der Jury die Platzierung. Am meisten überzeugen konnte dabei Lani Deroni aus der Klasse 6b, unter anderem auch mit ihren Ausschnitten aus dem Buch ,,Die Drei !!!’’. Als Gewinnerin wird sie im kommenden Jahr das MiGy im Kreisentscheid vertreten.
Allen Teilnehmenden wurde als Dank ein Büchergutschein sowie eine Urkunde überreicht.

Linn-Noa Krüger (Presse AG)

Erfolgreicher Weihnachtsbazar des MiGys

Spenden sollen an das K19 Kinderzentrum in Geislingen gehen

Inmitten vorweihnachtlicher Stimmung öffnete das MiGy am 07.12.2023 von 15 Uhr bis 18 Uhr seine Türen für den alljährlichen Weihnachtsbazar. Ein bezauberndes Event, bei dem die Schulgemeinschaft nicht nur festliche Stimmung verbreitete, sondern auch zusammengekommen war, um Gutes zu tun: So sollte ein Teil der Erlöse, die eingenommen wurden, als Spende an das K19-Kinderzentrum in Geislingen gehen, ein weiterer Teil an den schuleigenen Fonds, der Kinder aus einkommensschwachen Familien unterstützt.
Der Bazar wurde um kurz nach 15 Uhr mit einigen zauberhaften Weihnachtsliedern vom Unterstufenchor eröffnet, darunter natürlich auch Klassiker und modernere Songs. Langsam füllte sich das Foyer des MiGys mit Eltern, ehemaligen Schülern und Schülerinnen, Lehrkräften und Interessierten und auch einer Besuchergruppe des Seniorenstifts.
Auf dem Weihnachtsbazar präsentierte jede Klasse der Stufen 5-12 ein vielseitiges Sortiment an ihren individuellen Verkaufsständen. Besonders häufig wurden Kekse, Plätzchen, Lebkuchen und Kerzen angeboten, welche bei den Besuchenden viel Gefallen fand.

Weiterlesen

Nikolausaktion am 06.12.2023

Am diesjährigen Nikolaustag durften sich alle MiGyanerInnen über den Besuch der beiden Schülersprecherinnen Sidney Kuhn und Sophie Garcia-Müller aka Nikolaus und sein Wichtel-Gehilfe freuen. Im Gepäck: viele, viele Schokonikoläuse, weihnachtliche Musik und gute Laune. Immer wieder hörte man es über den Tag verteilt jubeln, wenn es an einem Klassenzimmer klopfte und es eine schokoladige Unterbrechung des Unterrichts gab.

Um ein Zeichen zu setzen, bezog die SMV die Nikoläuse dieses Jahr über die GEPA – fair gehandelt schmeckt der Nikolaus vielleicht sogar noch ein wenig besser 😊.

Ein riesen Dank geht an die beiden fleißigen Schülersprecherinnen für ihren tollen Einsatz!

X